Schreibe deine eigene Geschichte in der Welt von Fairy Tail und Co.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Toplisten

Hier könnt ihr einmal am Tag für unser Forum voten.

Freaks-Toplist.de - Deine Toplist im Netz!

Animexx Topsites


Die neuesten Themen
» Kündigung der Partnerschaft
So 26 Feb - 14:53 von Mavis

» Frohe Weihnachten
Fr 23 Dez - 8:56 von Mavis

» Auf Beobachtungsliste gesetzt - Heaven & Hell
Do 30 Jun - 17:51 von Mavis

» Happy Birthday ROF!
Fr 15 Apr - 6:19 von Mavis

» Frage zur Aktivität
So 28 Feb - 17:12 von Mavis

» Ich verstehe da was nicht so ganz...
Di 26 Jan - 18:37 von Gast

» Ich stelle mich auch mal vor 。◕‿◕。
Di 26 Jan - 17:40 von Gast

» Digirevenge ~ Digimon Adventure RPG
Fr 22 Jan - 13:47 von Gast

» Hoffen auf ein wenig Unterstützung nach Restart
Mi 20 Jan - 22:00 von Mavis

» [Vergangenheit] Folgenschwere Begegnung (Kia&Ray)
Fr 15 Jan - 23:53 von Ray


Austausch | 
 

 Deimos Cronor | Blue Pegasus | WIP

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Deimos Cronor



Anzahl der Beiträge : 2
Jewel : 0
Anmeldedatum : 06.01.15

BeitragThema: Deimos Cronor | Blue Pegasus | WIP   Di 6 Jan - 18:01



This Is Me


NACHNAME: Cronor
VORNAME: Deimos
SPITZNAME:
GESCHLECHT: männlich
ALTER: ~15.000 Jahre
WOHNORT: Oak Town
GILDE: Blue Pegasus



Take A Look


GRÖSSE: 1,83m
GEWICHT: 75Kg
HAARE: Dunkles Braun
AUGEN: Türkis
AUSSEHEN: Deimos hat ein recht markantes Aussehen, markant genug, dass er aus einer Menge hervorsticht wie ein Goldklumpen in einem haufen Kohle. Seine Haare trägt er sauber herunterrasiert zu einer Glatze. Demnach sind die einzigen Haare an seinem Körper seine Augenbrauen. Seine Augen haben eine recht ungewöhnliche Farbe, sie sind von einem sehr intensivem Türkis, diese Augen beginnen sogar von sich aus zu leuchten, wenn er größere Mengen magischer Energie durch seinen Körper strömen lässt. Deimos Gesichtszüge sind dabei recht Scharf und markant, abgesehen vom Kind welches eher rund und nicht spitz zuläuft. Der Körper des Mannes ist recht trainiert und neben den Tatoos gibt es keine „Verunreinigungen“, wie Narben oder der Gleichen. Um all das zu Bekleiden, trägt er ein auf seinen Körper angepasstes, maßgeschneidertes schwarzes Ledergewand, welches den ganzen Körper (vom Kopf einmal abgesehen) bedeckt. Optimal um in Kämpfen nirgendwo hängen zu Bleiben und um bestmögliche Bewegungsfreiheit zu garantieren. Dieses Stück Kleidung ist einfach und Zweckmäßig. Darüber trägt er ein etwas aufwändigeres Kleidungsstück. Hierbei handelt es sich um eine Art „Mönchskutte“ in einem strahlendem rot, mit seltsam anmutenden Symbolen in schwarzer Farbe beschrieben. Dies sind Schriftzeichen einer Sprache aus einer längst untergegangenen Zivilisation, die heute niemand mehr versteht außer wohl Deimos selbst. Ihre Bedeutung ist nur ihm bekannt und würde man ihn Fragen würde er wohl nur widerwillig antworten, denn sie sollen ihn stets an seine Fehler und seinen Verlust erinnern, daran was er mit seiner Besessenheit angerichtet hat und was er alles durch seinen Stolz und seine Dummheit für immer verloren hat. Zusätzlich ist dieses Stück Kleidung magisch ein wenig verändert, wodurch es immer eine angenehme Temperatur von ca. 21 Grad im inneren hält, Schmutz bleibt darauf nicht hängen und Wasser perlt von dem Stoff einfach ab und hält einen so trocken. Als Abschluss trägt er an seinen Füßen Stiefel in einem braunem Leder, welche über dieselbe Form von Magie verfügen wie die Kutte.


BESONDERHEITEN: Trägt an seinem ganzen Körper Tätowierungen, Runen Die ihn zu einem Fixpunkt für die magischen Ströme machen. Jene Tätowierungen beginnen in einem Blau bis weiß zu leuchten, wenn Deimos größere Mengen magischer Energie Kanalisiert. Außerdem trägt er das Tatoo der Gilde Blue Pegasus auf seiner Rechten Schulter.
Außerdem wohl der Körper selbst, denn dies ist nicht der Körper in dem er geboren wurde und auch nicht die Form die er den Großteil seines Lebens über hatte. Dieser Körper ist ein künstlicher Körper, ihm gegeben vom ersten Gildenmeister von Blue Pegasus, dieser Körper hat weniger Schmerzzellen als jeder andere menschliche Körper und ist in der Lage sich sehr schnell zu regenerieren, hält dafür aber nicht allzu viel aus.





Deep Inside Of Myself


PERSÖNLICHKEIT: Wie würde man am besten die Persönlichkeit von Deimos Cronor beschreiben? Nun äußerlich würde einem zunächst auffallen, dass er sich sehr stark von Anderen fernhält und wenige an sich heranlässt. So denn er sich im Gildenhaus blicken lässt zieht er sich meist in eine der ruhigeren Ecken zurück und hat seine Kapuze weit im Gesicht und versucht auch nicht weiter aufzufallen. Ähnlich hält es sich außerhalb vom Gildenhaus, er beschränkt menschliche Interaktion meist auf ein Minimum. So wirkt er äußerlich meist recht verschwiegen, zurückgezogen und ein wenig eigenbrötlerich. Würde man diese Person die sich so von allen anderen fernhält allerdings genauer beobachten würde einem auffallen, dass Deimos ein sehr überlegter und nachdenklicher Mann ist, es wirkt so als würde er ständig mit irgendetwas beschäftigt sein, dabei lässt er jedoch nie in seiner Aufmerksamkeit nach und ist sich stets seiner Umgebung in der Menschen in der Nähe bewusst. Dies ist die Person, die die Meisten wohl in ihm sehen und wohl auch nie mehr von ihm zu Gesicht bekommen.
Deimos hält sich von anderen schließlich aus bestimmten Gründen fern. Zum einen weil er davon ausgeht, dass er für Die Sünden seiner Vergangenheit büßen muss. Andererseits hält er sich selbst für zu gefährlich, als dass er andere zu Nahe um sich haben will. Allerdings gelingt dies nicht immer. Gelegentlich kommt es nun vor, dass andere mehr mit ihm zu tun haben, sei es nun, weil sie zu hartnäckig sind in dem Bestreben ihn kennenzulernen, sei es, weil sie zu den Personen gehören die mit ihm zu tun haben müssen oder sei es, weil sie ihn an Personen aus seiner Vergangenheit erinnern und Deimos selbst bereit ist auf sie zuzugehen.
So kann man viel über diesen seltsamen Magier sagen, aber Hilfsbereit ist er, vor allem gegenüber jenen die ihn gewissermaßen an andere Personen erinnern. Was macht nun also seinen Charakter aus, wenn er nun mal mehr mit Personen zu tun hat? Nun zunächst einmal fällt auf, dass er gar nicht so schweigsam ist wie man zu Anfangs stets denken könnte. Sicherlich er handelt stets wohl überlegt und sein Geist zeugt von einer großen Intelligenz und einem schier unendlichen Erfahrungsschatz, aber er ist doch eine grundsätzlich eher gutmütige Person.
Noch wenigere Menschen wissen allerdings von seinem Geheimnis, also der Tatsache woher er eigentlich kommt und wer er ist und das für ihn jeder einzelne Tag eine gewaltige Qual ist, die erduldet, weil es schließlich seine Fehler waren die ihn dahingeführt haben dementsprechend versucht er mehr noch als andere das Richtige zu tun und so Sühne für diese Fehler zu tun. Ebenso zeigt er nur sehr selten offen, wie groß sein Leid eigentlich ist und was seinen Geist alles belastet.

What Have I Done?


VORLIEBEN:
-Freundschaft
-Lesen
-Ruhe
-(Alkohol)
-Vergessen
-Hilfsbereitschaft


ABNEIGUNGEN:
-Sich selbst und seine Taten in der Vergangenheit
-Magie (vor allem seine Eigene)



BESONDERHEITEN: Wirklich viel besonderes hat es dem äußeren Anschein nicht, was Deimos Persönlichkeit ausmacht, da er allerdings unglaublich viel von seinem „wahren Ich“ vor anderen zurückhält. Vor allem deshalb weil es gefährlich ist zuviel zu wissen und Deimos der Meinung ist, dass er für die Sünden seiner Vergangenheit bezahlen muss.



Wanna Fight?


GESINNUNG: Neutral bis Gut
RANG: B-Rang
MAGIE: Arcane Magic ist eine der wohl mächtigsten und auch ältesten Magieformen. Eine Magie die heute nur noch den wenigsten bekannt ist und noch wenigere benutzen sie und die allerwenigsten benutzen sie so stark wie Deimos. Diese Magie ist nicht wirklich in irgendein Muster einzuordnen. Es sei nur gewarnt, diese Magie setzt man ausschließlich gegen Feinde ein und niemals im Streit oder einfach so, dafür ist sie viel zu gefährlich.
Arcane Magic ist eine rohe ungezügelte Kraft, sie verwendet die rohe magische Energie die durch Körper und Natur strömt und formt diese nicht zu etwas um, so wie jede andere Magieform, sondern verwendet diese rohe natürliche Magie und verwendet den Körper dabei als Kanalisator, was einerseits große Macht verspricht, andererseits aber auch eine gewaltige Gefahr darstellt. Verwendet man zu viel dieser Rohen Energie, kann der Körper gewaltige Schäden davontragen, da er nicht dazu gemacht ist, diese Magie durch den eigenen Körper zu jagen. Überlädt man sich sogar mit dieser Magie, zerreißen die Zellen und Muskeln in den Körperregionen wo man diese magische Energie Konzentriert. Übertreibt man es noch mehr, kann es sogar bishin zur vollständigen Vaporisierung entsprechender Körperteile führen.
Außerdem ist es aufgrund der Art wie diese Magie wirkt, unmöglich eine andere Form der Magie zu erlernen, da man die Magie selbst bereits zu manipulieren gelernt hat und sie nicht erst noch in eine Form zwingt.

With Great Power comes Great Responsibility

STÄRKEN:
-Hohe Schmerzresistenz
-Frei von Angst
-Manapool
-Magiekontrolle
-Regeneration
-Reaktionsvermögen
-Erfahrung und Wissenschatz

You Call this Magic? I'll Show you REAL MAGIC

SCHWÄCHEN:
-Hohe Schmerzresistenz
-Frei von Angst
-Körperkraft
-Geschwindigkeit (körperlich)
-Ausdauer
-Nahkampf
-Einsteckpotential

Flesh and Blood so fragile

WAFFEN/AUSRÜSTUNG: -
KAMPFSTIL:

I Show You True Power



Relationships


VATER: Zu Staub zerfallen
MUTTER: Zu Staub zerfallen
GESCHWISTER: Zu Staub zerfallen
TEAM: Skyla Kazama (Siehe Steckbrief)
BESONDERE PERSONEN: Skyla Kazama (Siehe Steckbrief)
Tabitha, verstorben und zu Staub zerfallen
ANDERE:



My Past


TABELLARISCHER LEBENSLAUF:
vor ca 15.000 Jahren 0 - Geburt von Deimos
8 - Beginnt seine magische Ausbildung
15 – Lernt Tabitha kennen, seine große Liebe
24 – Vollführt das Ritual das alles Verändert
25 bis 5000 – Unter vereinter Kraft vieler Magier und einiger Drachen wird er eingesperrt | Verliert im Laufe der Jahre seine geistige Gesundheit
Verliert Teile Seiner Erinnerung bzw. verändert sie zum Selbstschutz
5000 bis ca. 14900 – Sprengt die Ketten Die ihn so lange gebunden haben | Zieht umher auf der Suche nach mehr Macht
14900 bis Heute – Der Erste Gildenmeister von Blue Pegasus gibt ihm einen neuen Körper und damit eine zweite Chance | Erinnert sich wieder | Nutzt seine zweite Chance so gut es ihm möglich ist um für Sühne zu leisten


GESCHICHTE:

über 15.000 Jahre ist es nun her, seitdem Deimos Cronor geboren wurde, viel ist über seine Geburt nicht zu sagen, nur dass er in eine Familie von Magiern geboren wird und so schon früh mit Magie in Berührung kam.

Früh begann die Ausbildung des jungen Magiers, wie zu der Zeit üblich wurde man theoretisch in sovielen verschiedenen Dingen geschult und in die Theorie von vielen Formen der Magie eingewiesen. So beginnt auch früh die Fasziniation des Jungen für das Arkane, die Magie selbst und so entscheidet er sich auch dafür diese fortan zu verwenden und sich intensiver damit zu beschäftigen.

Später an einer der Akademien, an denen Magie gelehrt wird, lernt er Tabitha kennen, die Frau in die er sich Verliebt und die auch bald schon seine Partnerin wird.

Vor allem wegen Tabitha entscheidet sich Deimos dafür seine Studien des Arkanen zu verstärken und entdeckt schließlich eine Möglichkeit, diese gewaltige Macht vollständig unter seine Kontrolle zu bekommen, eine Möglichkeit eins mit der Magie zu werden. Doch ist dieses Ritual äußerst riskant.





Other Facts


SCHREIBRPOBE:
ERREICHBARKEIT: Skype
AVATAR: Copyright by me i Guess
WEITERE CHARAKTERE: -




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mina Tepes
Wild Fang B-Rang
Wild Fang B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Jewel : 10900
Anmeldedatum : 27.09.14

BeitragThema: Re: Deimos Cronor | Blue Pegasus | WIP   Mi 21 Jan - 11:19

erst mal so zum anfang möchtest du kein bild rein setzen?
ich warte auf deine antwort und dann geht die bewertung los
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Deimos Cronor



Anzahl der Beiträge : 2
Jewel : 0
Anmeldedatum : 06.01.15

BeitragThema: Re: Deimos Cronor | Blue Pegasus | WIP   Mi 21 Jan - 22:55

Es steht noch WIP drüber also: Work in Progress, bin also noch nicht fertig und Bild warte ich noch auf nen Set =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mina Tepes
Wild Fang B-Rang
Wild Fang B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Jewel : 10900
Anmeldedatum : 27.09.14

BeitragThema: Re: Deimos Cronor | Blue Pegasus | WIP   Do 22 Jan - 9:45

sorry hatte gedacht das gehört dazu, dann sag bescheid wenn du fertig bist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kiara Heartfilia
BlackRosePrincess
BlackRosePrincess
avatar

Anzahl der Beiträge : 462
Jewel : 38400
Anmeldedatum : 02.06.14
Alter : 30

Charakter der Figur
Magie: Stellargeister
Alter: 22
Größe: 160cm

BeitragThema: Re: Deimos Cronor | Blue Pegasus | WIP   Do 26 März - 22:15

Geschieht hier noch etwas?

___________________________________

"reden"/denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kat-kiasanimetreff.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Deimos Cronor | Blue Pegasus | WIP   

Nach oben Nach unten
 
Deimos Cronor | Blue Pegasus | WIP
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pegasus-Rollen (alt)
» Werwölfe - Rollen (Pegasus)
» [Frage] Rogue One: Blue Squadron X-Wing
» Blue Whale
» Elefnzauber

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail Shorai :: Steckbriefe-
Gehe zu: