Schreibe deine eigene Geschichte in der Welt von Fairy Tail und Co.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Toplisten

Hier könnt ihr einmal am Tag für unser Forum voten.

Freaks-Toplist.de - Deine Toplist im Netz!

Animexx Topsites


Die neuesten Themen
» Kündigung der Partnerschaft
So 26 Feb - 14:53 von Mavis

» Frohe Weihnachten
Fr 23 Dez - 8:56 von Mavis

» Auf Beobachtungsliste gesetzt - Heaven & Hell
Do 30 Jun - 17:51 von Mavis

» Happy Birthday ROF!
Fr 15 Apr - 6:19 von Mavis

» Frage zur Aktivität
So 28 Feb - 17:12 von Mavis

» Ich verstehe da was nicht so ganz...
Di 26 Jan - 18:37 von Gast

» Ich stelle mich auch mal vor 。◕‿◕。
Di 26 Jan - 17:40 von Gast

» Digirevenge ~ Digimon Adventure RPG
Fr 22 Jan - 13:47 von Gast

» Hoffen auf ein wenig Unterstützung nach Restart
Mi 20 Jan - 22:00 von Mavis

» [Vergangenheit] Folgenschwere Begegnung (Kia&Ray)
Fr 15 Jan - 23:53 von Ray


Austausch | 
 

 Kurze Reise

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Hayate
Fairy Tail C-Rang
Fairy Tail C-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Jewel : 12000
Anmeldedatum : 24.10.14

BeitragThema: Kurze Reise   Sa 29 Nov - 16:24

das Eingangsposting lautete :


Kurze Reise



Auftragsgeber: Kazumi und Kaito

Auftragsort: Weg von Oak Town nach Magnolia Town

Bezahlung: 10.000 J

Questziel: Bringt Ayumi sicher ans Ziel

Questinformationen: Ayumi will zum ersten Mal alleine ihre Großmutter in Magnolia Town besuchen. Da sie die Magie noch nicht vollständig beherrscht, haben ihre Eltern Kazumi und Kaito darauf bestanden, dass sie Geleitschutz bekommt. So soll man darauf aufpassen, dass das kleine Mädchen unversehrt und mit ihrem ganzen Hab und Gut von Oak Town nach Magnolia town kommt.

Mindest Teilnehmerzahl: 2

Mindest Posts der Gruppe: 20
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Hayate
Fairy Tail C-Rang
Fairy Tail C-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Jewel : 12000
Anmeldedatum : 24.10.14

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Do 25 Dez - 19:18

Es freut mich sehr euch kennenzulernen kommt rein Ayumi ist bestimmt gleich fertig! Sagte die frau mit einem Lächeln und hielt den Magiern die Tür auf. Hayate trat in das zweistöckige Haus ein und ging einen kleinen Flur entlang link war nur eine Treppe nach oben, rechts ging es weiter in das Wohnzimmer und grade aus wohl in die Küche.
Er trat in das Wohnzimmer ein das mit Eierschalfarbenden Tapeten einem Dunklem Wohnzimmerschrank und einer dunkle roten Sofagarnitur. Willkommen! sage ein Riese eines Mannes großer als Hayate und der war nicht grade klein. Hayate schüttelte die Hand des Mannes und dieser setzte sich wieder hin Hayate wollte grade dasselbe tun als er ein knall im Flur hörte.
Hayate schaute auf den Flur hinaus und sah eine kleine Tasche da liegen die wohl von oben runtergeworfen wurde, auf jeden Fall kam auch das Mädchen just in diesen Moment von unten runtergestürmt fiel beinahe über die Tasche und sagte hastig: So alles zusammen wir können los! Hayate zog eine Augenbraue hoch doch zum Sagen kam er gar nicht da die Mutter des Mädchens aus der Küche kam mit einem Tablett mit einem Teeservice drauf und sagte zu dem Mädchen etwas verärgert: Also wirklich Ayumi benehme dich unsere Gäste sind grade erst angekommen!
Der Mann stand nun ebenfalls neben Hayate und sagte: Setzt euch doch schon mal hin! Ayumi ich will deine Begleiter erstmal kennenlernen bevor ihr los könnt ok? Der Mann machte eine kleine Hand Bewegung und Hayate setzte sich auf das Sofa und versuchte nicht genervt zu schauen. Das Mädchen setzte sich mit den Worten: Ach Dad! Neben Hayate und Ihre Mutter fragte in die Runde: Tee? Aber Hayate winkte ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Redfox
Fairy Tail B-Rang
Fairy Tail B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Jewel : 8300
Anmeldedatum : 18.11.14

Charakter der Figur
Magie: Iron Dragon Slayer
Alter: 17 Jahre
Größe: 159 cm

BeitragThema: Re: Kurze Reise   So 28 Dez - 19:02

Ihnen wurde die Tür aufgehalten und beide traten ein. Roxy trat nach Hayate ein und sah sich kurz etwas um. Das Haus war groß, aber gemütlich eingerichtet. Es gefiel Roxy. Sie folgte den anderen Leuten ins Wohnzimmer. Dort wurden sie von einer tiefen Männerstimme begrüßt. Die Schwarzhaarige wollte zurückgrüßen, aber musste ihren Kopf heben, da ein Riese vor ihr stand. Auch sie schüttelte die Hand des Vaters des Mädchens welches sie nach Magnolia begleiten sollten. Wieso war der so groß? Sie war ja schon winzig, da musste sie nicht Riesen begegnen. Sie war wohl die kleinste hier im Raum. Och man... Aber sie konnte nichts daran ändern. Ihre Mutter war ganz einfach daran schuld. Roxy blieb im Wohnzimmer stehen und hörte, wie eine Tasche von irgendwo runtergeworfen wurde. Das hibbelige Mädchen, welches sie begleiten sollte, meinte sie sei fertig und wollte los. Die Rotäugige drehte ihren Kopf, als die Mutter des Mädchens in das Zimmer kam mit einem Tablett von Teeservice. Der Riese meinte, sie können sich setzen. Roxy setzte sich also hin und sofort wurde den beiden Magiern Tee angeboten. "Nein danke", sagte das Mädchen und lächelte höflich, aber innerlich verdrehte sie die Augen. Sie hätte sich eine andere Quest aussuchen sollen, denn das Mädchen war extrem nervig. Nicht gut für eine Person wie Roxy, die Charaktereigenschaften ihres Vaters hatte und seeeehr schnell genervt war. Sie hoffte wirklich, dass das schnell vorbei war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayate
Fairy Tail C-Rang
Fairy Tail C-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Jewel : 12000
Anmeldedatum : 24.10.14

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Mo 29 Dez - 12:25

Wie gerne wäre Hayate bereits auf den Rückweg es könnte alles so easy sein aber nein nun saß er bei irgendwelchen Leuten im Wohnzimmer neben ihm ein Hibbeliges Mädchen vor ihn ein Riese und seine Frau. Der Mann der sich wieder in den Sessel gesetzt hatte und seine Frau die sich auf das andere Sofa gesetzt hatte schauten die Magier an. Das Mädchen das es zu eskortieren galt schaute zwischen beiden Magiern hin und her, der Vater des Mädchens sagte gar nicht und auch die Mutter bekam kein Wort raus. Wollen die etwa das wie von uns aus was erzählen fragte sich Hayate als das Mädchen neben ihn vom Sofa aufsprang und sagte: Wir sollten los bevor es dunkel wird! Der Mann stand ebenfalls auf: Ayumi! Doch diesmal konterte das Mädchen mit Energischer Stimme: Wenn du sie Kennenlernen willst musst du auch eine Frage stellen! Außerdem glaubst du das die Gilde die sie Geschick hat sie schicken wurden wenn sich dafür nicht geeignet wären außerdem kenne ich den Weg und nur deine Vorsicht zieht das hier in die Länge! Hayate erhob wieder eine Augenbraue bis er selber aufstand und was sagte: Keine Sorge um ihre Tochter sie ist bei uns in guten Händen! Wieder so ein Standard Spruch den sich Hayate selber kaum glaubt. Der Mann hatte aber kaum Notiz von Hayate genommen da dieser von den Worten des Mädchens scheinbar noch unter Schock stand, das Mädchen selbst hat sich bereits ihre kleine Tasche geschnappt und stand dann in der Wohnzimmertür. Die Frau des Mannes stand auf und lächelte die Magier an und sprach mit freundlichen Ton: Sie hat ja recht ich beruhige meinen Mann schon lasst mich euch noch raus bringen! Sie führte die Magier zur Tür des Hauses verabschiedete sich von diesen und sagte mit besorgten Ton zu ihrer Tochter: Pass auf die auf und sei Artig! Das Mädchen nickte und sie Verliesen das aus. Kaum war die Tür ins Schloss gefallen trete sich das Mädchen zu den Magiern um und sprach mit einem breiten Grinsen im Gesicht: Hehe das hab ich mal in einem Manga gelesen, endlich können wir los! Das Mädchen lief bis zur Kreuzung der Siedlung vor und wartete dort das die Magier nachkommen. Hayate zuckte nur kurz mit den Schultern und ging ihr dann hinterher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Redfox
Fairy Tail B-Rang
Fairy Tail B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Jewel : 8300
Anmeldedatum : 18.11.14

Charakter der Figur
Magie: Iron Dragon Slayer
Alter: 17 Jahre
Größe: 159 cm

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Di 30 Dez - 13:21

Nachdem sich alle im Raum Anwesenden irgendwie hingesetzt hatten, hatte Roxy eigentlich erwartet, dass die Auftraggeber Fragen stellen würden was sie ja wohl ursprünglich auch vorhatten zumindest hatten diese das gesagt. Aber dem war wohl nicht so, denn es war still. Das hibbelige Mädchen sah zwischen den beiden Magiern hin und her, die Mutter musterte Roxy ab und zu mal und den Riesen sah die Schwarzhaarige erst gar nicht an. Größe war unheimlich. Dennoch fragte sich die Rotäugige, ob ihr Aussehen die Mutter verschreckte? Roxy versuchte ja zu lächeln, aber sie war genervt und dann wirkte ihr Lächeln vielleicht etwas... eigenartig. Und sie strahlte in den meisten Fällen einfach eine mufflige Aura aus. Das war einfach so.
Roxy schielte aus dem Augenwinkel zum Fairy Tail-Neuling. Sie konnte nicht sagen, ob er die ganze Situation genauso blöd fand wie sie. Aber absolut begeistert schien auch er nicht zu sein. Sie grübelte etwas und dachte, in der Zeit, die sie hier verschwendete, da die Quest wohl nur ein Scherz gewesen sein musste, hätte sie ein neues Buch anfangen können. Innerlich seufzte sie auf. Allerdings zuckte sie leicht zusammen, als das Mädchen die Stille durchbrach. Der riesige Mann unterbrach sie, aber das Mädchen redete weiter und erinnerte Roxy gerade an sich selbst, da es gut argumentierte. Dennoch blieb Roxy still, da der Riese von Vater nicht sonderlich zufreiden aussah. Irgendwie erinnerte dieser sie an ihren eigenen Vater, der war auch immer übervorsichtig, obwohl er doch sehr schnell ausrastete und Leute zusammenschlagen konnte. Der Kopf der Schwarzhaarigen drehte sich leicht zu Hayate, als dieser versicherte, das Mädchen sei bei ihnen in guten Händen. Dann schaltete sich auch noch die Mutter ein und das führte dazu, dass sie kurzerhand vor der Tür standen und im Begriff waren, los zu können. Zum Abschied winkte Roxy kurz, ehe sie hinter Hayate und dem Mädchen herlief. Hoffentlich würde sie nicht allzu genervt sein...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayate
Fairy Tail C-Rang
Fairy Tail C-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Jewel : 12000
Anmeldedatum : 24.10.14

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Fr 2 Jan - 15:04

Die schwarzhaarige trottete Hayate und dem Mädchen hinterher, dieses ging ungefähr einen Meter vor Hayate den Hügel hinab sie schien den weg zu kennen da sie genau den Weg nahm den Hayate und Roxy hergekommen sind. Das Mädchen schaute immer wieder nach hinten und machte dabei ein fragendes Gesicht. Das Mädchen wirkte auf Hayate jetzt überhaupt nicht mehr hibbelig ganz im Gegenteil es wirkte sogar recht normal, vermutlich war sie vorhin nur aufgeregt dachte sich Hayate.
Das dreier Gespann kam recht schnell am Bahnhof von Oek  Town an beim Betreten des Bahnhof sagte das Mädchen mit genervt wirkender Stimme: Sehr gesprächig seit ihr ja nicht grade!
Hayate schaute das Mädchen an und sagte:  Ich bin nicht unbedingt zum Reden hier aber solltest du Fragen haben frag! Das Mädchen schaute etwas fragend drein doch nach einer kleinen schweige Moment sagte sie: Kann ja nicht jeder aufgeschlossen sein wie ich! Sie lächelte und sprach weiter: Ich habe bereits meine Fahrkarten wir können uns im  Zug noch genug Unterhalten!
Hayate zog wieder eine Augenbraue hoch und mehr als ein Nicken brachte er nicht zu Stande, dieses Mädchen hat es sicher Faustdick hinter den Ohren dachte er sich. Sie gingen zum Gleis wo grade ein Zug einfuhr, ein Glück müssen sie sich nicht wieder so abhetzen wie bei der Hinfahrt dachte Hayate.
Sie stiegen ein suchten sich einen Platz und setzten sich das Mädchen setzte sich in Fahrtrichtung ans Fenster Hayate setzte sich daneben aber eher weil ihn das Mädchen dort hin zog sie schien Roxy unheimlich zu finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Redfox
Fairy Tail B-Rang
Fairy Tail B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Jewel : 8300
Anmeldedatum : 18.11.14

Charakter der Figur
Magie: Iron Dragon Slayer
Alter: 17 Jahre
Größe: 159 cm

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Fr 2 Jan - 15:45

Ohne einen Ton von sich zu geben lief die Dreiergruppe Richtung Bahnhof. Roxy wunderte es nicht, dass das Mädchen den Weg kannte, schließlich wohnte es ja in der Nähe von Oak Town. Die drei liefen den Hügel wieder runter und die Schwarzhaarige sah sich etwas gelangweilt in der Gegend um. Allerdings blieb ihr gar nicht so viel Zeit dafür, denn die drei waren schnell unterwegs und erreichten schon bald den Bahnhof. Als sie dort ankamen, wurden die beiden Magier direkt kritisiert, dass sie nicht sehr gesprächig seien. Roxy wollte sagen, sie seien nicht zum Reden hier, sie sollen das Mädchen nur nach Magnolia begleiten, aber Hayate kam ihr zuvor.
Sie liefen weiter und das Mädchen sah fragend drein. Was war jetzt? Der Kommentar des Mädchen, es könne ja nicht jeder so aufgeschlossen sein wie sie, ließ Roxy aufknurren, wenn auch so leise, dass die beiden vor ihr es kaum hören könnten. Das Mädchen fügte hinzu, sie habe bereits ihre Fahrkarten und dreist schlug sie vor, dass sie im Zug noch genug Zeit hatten, sich zu unterhalten. Roxy sagte nichts, aber das Mädchen war ihr unsympathisch. Sie mochte superheitere Leute einfach nicht, vorallem wenn sie für nichts schweigsamere Leute wie Roxy kritisierten. Da war ihr ja gerade die Anwesenheit Hayates lieber. Alleine mit dem Mädchen wäre es nicht lange gut gegangen.
Sie kamen am Gleis an und gerade fuhr ein Zug ein. Ein Glück mussten sie nicht nochmal die Strapaden von vorhin mitmachen. Die Magier und das Mädchen stiegen ein. Ein Abteil war absolut leer. Das Mädchen suchte sich einen Platz und zog sofort Hayate mit. Roxy setzte sich also gegenüber. Innerlich seufzte sie. Auch sie sah, dass das Mädchen nicht gerade begeistert von ihrer weiblichen Begleitung war. Irgendwie und irgendwo fand es die Schwarzhaarige schon blöd, dass sie viele Leute unheimlich fanden. Im Prinzip war sie auch ein normales Mädchen, selbst wenn sie vielleicht nicht mit knallbunten Kleidern und Quietschstimme und D-Oberweite herumlief. Sie hat leider zuviel von ihrem Vater geerbt... Da Roxy wusste, dass das Mädchen mit ihr kein Gespräch anfing oder sich wahrscheinlich bei dem Grauhaarigen über die Rothaarige ausmeckern und sie kritisieren würde, kramte Roxy in ihrer Tasche und holte den Beutel mit den Schrauben und anderen Metallteilen hervor. Sie nahm einige dieser Teile und fing an, diese zu essen und sie sah aus dem Fenster. Sie musste kein Gespräch führen. Sie war nur froh, wenn dieser Auftrag erledigt war. Sie hatte schon genug Leute, die sie nicht mochten, da musste nicht noch so ein kleines, nerviges Mädchen kommen. Der Neuling durfte sie gerne unterhalten, er wirkte auf andere nicht unheimlich. Selbst wenn es Roxy nicht zugeben würde, er war das Gegenteil von unheimlich. Also auf den ersten Blick. Aber das waren viele Leute.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayate
Fairy Tail C-Rang
Fairy Tail C-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Jewel : 12000
Anmeldedatum : 24.10.14

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Fr 2 Jan - 18:58

Der Zug fuhr los und Roxy holt wieder ihren Beutel mit Metalteilen hervor das Mädchen schaute sie nur kurz an und lies ihren Blick zu Hayate wandern und fragte ihn: Was für Magie beherrscht du? Hayate haste diese Frage da er sich wünschte das seine Magie schon sehr viel stärker wäre, er schaute mit kalter Mine aus den Fenster und antwortete kühl: Ich bin hauptsächlich Schwertkämpfer und beherrsche noch nicht lang Magie! Magie technisch kann ich einen Schnitt mit meinen Schwert in der Luft erzeugen der Gegnern schaden kann! Das Mädchen schaute etwas enttäuscht und sagte: Aha naja jeder fängt mal klein an, ich kann bis her auch nur zwei kleine Feuerbälle erzeugen! Auf Hayate wirkte dieser Satz als wollte das Mädchen ihn aufmuntern doch großartig was dazu sagen konnte er auch nicht da ihm nichts einfiel. Das Mädchen kam noch ein bisschen näher an Hayate dran und fragte dann Leise: Und sie was kann sie? Hayate müsste lügen um diese Frage beantworten zu können also sagte er nur leise zurück: Sie eine der besten Magier der Gilde Fairy Tail! Hayate hatte Roxy noch nie in Aktion gesehen doch sie strahlte auf ihn etwas Mächtiges aus. Das Mädchen schaute nun die Schwarzhaarige mit großen Augen an und sagte im normalen Ton: Verstehe! Hayate lächelte leicht und sagte zu den Mädchen: Lass uns bisschen nach draußen gehen hier drin kann man die Landschaft gar nicht genießen! Hayate stand auf und hielt dem Mädchen die linke Hand hin dieses schnappte sich diese und sie gingen die Tür aus dem Waggon raus. Hayate hielt das Mädchen an der linken Hand ganz fest er hatte etwas angst das sie fallen könnte, Das Mädchen selbst schaute sich die Landschaft an bevor es kurz Hayate ansah und sagte: Mein Vater hat das noch nie gemacht während der Fahrt hier draußen zu stehen, Danke! Hayate fragte sich grade was er da überhaupt tat aber soweit war die Fahrt ja nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Redfox
Fairy Tail B-Rang
Fairy Tail B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Jewel : 8300
Anmeldedatum : 18.11.14

Charakter der Figur
Magie: Iron Dragon Slayer
Alter: 17 Jahre
Größe: 159 cm

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Fr 2 Jan - 19:31

Während Roxy aß, sah sie aus dem Zugfenster wie schon auf der Hinfahrt. Die Landschaft strich an ihr vorbei. Diese war schön anzusehen. Vorallem die grünen Wiesen erstreckten sich vor ihr. Roxanne dachte daran, dass sie gerade auf solchen Wiesen immer sehr gerne lag, am besten noch unter einem Baum, und Bücher las.
Roxys Augen wanderten zu dem Mädchen, obwohl sie ihren Kopf nicht drehte, da es Hayate nach seiner Magie fragte. Jetzt wanderten ihre Augen zu dem Grauhaarigen. Roxys Blick fiel wieder auf das Mädchen. Als Hayate seine Magie erklärte, reagierte das Mädchen ziemlich enttäuscht. Beinahe hätten Roxys Mundwinkel gezuckt. Hatte das Mädchen für eine einfache Eskortmission die besten Magier aus Fairy Tail - S-Rang Magier - erwartet? Das Mädchen erzählte nun, dass sie selbst Feuerbälle erzeugen konnte. Das Mädchen war auch eine Magierin? Das hatte Roxy irgendwie überrascht, da nur ein kleiner Teil der Menschen Magie benutzen konnte. Wenn sie überlegte... Als Kind zweier Magier hätte sie von Anfang an Magie benutzen können. Aber sie war magie- bzw. talentlos gewesen bis sie die Dragon Slayer Magie lernen durfte. Eine andere Magie würde sie nie lernen können. Roxys Blick wich schnell wieder aus dem Fenster, als das Mädchen den Fairy-Tail-Neuling fragte, was Roxy könne. Die Schwarzhaarige sah weiterhin weg. Das Mädchen musste sie selbst fragen, wenn es eine Antwort von der Älteren wollte. Denn Hayate wusste ja nicht welche Magie Roxy benutzte.
Dennoch antwortete der Grauhaarige dem Mädchen, Roxy sei eine der besten Magier von Fairy Tail. Kurz darauf standen die beiden auf, da Hayate dem Mädchen vorschlug, mit nach draußen zu kommen. Als die beiden weg waren, streckte sich Roxy kurz. "Tch", gab sie von sich. Wieso hatte der Neuling so etwas behauptet? Jetzt hatte das Mädchen wahrscheinlich eine noch unheimlichere Vorstellung von der Rotäugigen. Aber gleichzeitig musste sie auch schmunzeln und sie hielt sich die Hand vor den Mund, als würde sie sich am Fensterbrett des Zuges abstützen. Sie war auch nur ein Mädchen, ach was nur ein Mensch. Und welcher Mensch fand es nicht irgendwie schön, so etwas zu hören? Trotzdem war sie froh, dass das Mädchen gerade abwesend war. Denn es nervte Roxy irgendwie. Nur den Auftrag zuende machen, dann hatte sie es geschafft und endlich wieder Geld für Bücher. Sie seufzte leise. Wieso ging so viel Geld für Bücher drauf?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayate
Fairy Tail C-Rang
Fairy Tail C-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Jewel : 12000
Anmeldedatum : 24.10.14

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Sa 3 Jan - 17:17

Das Mädchen schaute in die Landschaft heraus und Hayate konzentrierte sich darauf es nicht loszulassen nach einer kleinen weile kam auch schon die bekannte ansage Magnolia Town also sagte Hayate: Lass uns wieder rein gehen!
Das Mädchen stimmte mit einen nicken zu und Hayate machte die Tür auf. Das Mädchen ging als erstes und lief zum Platz zurück mit dem Satz: Sind wieder da! Machte es sich bemerkbar, Hayate ging langsam hinterher, als er am Platz ankam fragte er: Weiß du den Weg zum Haus deiner Großeltern? Das Mädchen guckte etwas nachdenklich und antwortete zögerlich: Nein den weg kenn ich nicht aber meine Mutter hat mir die Adresse aufgeschrieben!
Das Mädchen legte ein Zettel auf den Tisch. Hayate schaute kurz auf den Zettel kannte die Adresse aber nicht so schaute er zu Roxy und sagte: Du kennst dich doch in Magnolia aus du kannst uns bestimmt führen! Hayate musste ein wenig lächeln weil er wusste dass die schwarzhaarige sicher nicht begeistert sein würde. Der Zug hielt am Bahnhof und wie es nun mal Hayates Art war ließ er die beiden Mädchen zuerst aussteigen bevor er ausstieg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Redfox
Fairy Tail B-Rang
Fairy Tail B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Jewel : 8300
Anmeldedatum : 18.11.14

Charakter der Figur
Magie: Iron Dragon Slayer
Alter: 17 Jahre
Größe: 159 cm

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Sa 3 Jan - 17:50

Als die Durchsage ertönte, dass der Zug bald in Magnolia einfuhr, packte Roxy ihre 'Snacks' wieder in ihre kleine Tasche und sah wieder aus dem Fenster. Kurz darauf kamen Hayate und das Mädchen wieder rein, welches das laut ankündigte. Wäre Roxy gerade nicht ein wenig besser gelaunt, hätte sie dem Mädchen geantwortet, sie müsse nicht so rumplärren da Roxy sie schon gesehen habe. Aber sie blieb still und lauschte dem Gespräch. Hayate fragte die Kleine, ob sie den Weg zu ihren Großeltern wusste, denn da mussten die beiden Magier das Mädchen ja hinbringen. Roxy hätte fast genervt aufgeseufzt, als das Mädchen meinte, sie kenne den Weg nicht. Na wenigstens hatte sie eine genaue Adresse, das machte die Sache nicht ganz unmöglich. Gleichzeitig mit dem Grauhaarigen las auch sie sich die Adresse durch. Dann meinte dieser zu Roxy, sie kenne sich doch in Magnolia aus und könne sie bestimmt führen. Dabei lächelte er. Dieses Lächeln gefiel ihr nicht, da es auf sie wirkte, als wisse er ganz genau, dass ihr das nicht in den Kram passte und er sie aufziehen wollte. Sie warf ihn für zwei Sekunden einen Blick zu, der wohl eins signalisierte: Sei lieber vorsichtig und reiz mich nicht. Dennoch nickte sie selbstverständlich. Sie wollte diese Quest abschließen, die Belohnung bekommen und dann wieder faul in der Gilde herumsitzen oder etwas lesen. "Das ist gar nicht so weit weg vom Bahnhof, wir müssen vielleicht gerade mal fünf Minuten laufen", sagte sie und ging in Gedanken den Weg zu der Straße durch. Sie war nunmal sehr intelligent und konnte sich vorallem Wege und Karten gut merken.
Der Zug fuhr ein und die drei stiegen nacheinander aus. Roxy sah sich um, sah dann kurz zu den beiden und lief dann ohne ein Wort los. Sie hatten Beine, also konnten sie der Schwarzhaarigen auch folgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayate
Fairy Tail C-Rang
Fairy Tail C-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Jewel : 12000
Anmeldedatum : 24.10.14

BeitragThema: Re: Kurze Reise   Sa 3 Jan - 18:49

Kaum hatten sie den Zug verlassen schaute die schwarzhaarige nur kurz zu Hayate und den Mädchen rüber und marschierte los. Ihm Zug erwähnte sie noch das das gar nicht so weit vom Bahnhof entfernt wäre was Hayate sehr entspannend fand den umso schneller ist er wieder bei Fairy Tail und lernt vielleicht ein paar nettere Mitglieder kennen.
Das Mädchen und Hayate gingen der schwarzhaarigen hinterher aber nicht ohne das das Mädchen sich ab und an mal umschaute, nach ein paar Metern fragte sie Hayate: Wie wäre es mit einer Führung? Woraus Hayate nur kühl antwortete: Bin ich Reiseführer sollen deine Großeltern dir die Stadt zeigen! Das Mädchen schaute etwas beleidigt was Hayate allerdings egal war da sie ihr Tempo nicht verlangsamte und er sich dadurch nicht um sie kümmern musste. Da er aber kein Unmensch war sagte er aber noch zu ihr: Solltest du aber mal in Schwierigkeiten stecken komm einfach zur Gilde Fairy Tail! Er erhob seinen rechten Arm und zeigte in die Richtung der Kathedrale die man von dort aus gut sah und sprach weiter: Hinter der Kathedrale ihn Nördlicher Richtung befindet sich das Gildenhaus!
Das Mädchen schaute in die Richtung und lächelte und sagte: Das mach ich! Nach ein paar schritten blieb Roxy stehen und sie schienen da zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Redfox
Fairy Tail B-Rang
Fairy Tail B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Jewel : 8300
Anmeldedatum : 18.11.14

Charakter der Figur
Magie: Iron Dragon Slayer
Alter: 17 Jahre
Größe: 159 cm

BeitragThema: Re: Kurze Reise   So 4 Jan - 18:56

Roxy bahnte sich einen Weg durch die Leute, lief dieses Mal aber nicht so schnell, da die beiden hinter ihr sie ja nicht verlieren sollten. Eine Suchaktionen in der Menge würde mehr Zeit nehmen als etwas langsamer zu laufen. Als das Mädchen fragte, wie es mit einer Führung stehe, atmete Roxy tief ein und aus. Ernsthaft? Das Mädchen war absolut dreist. Die Schwarzhaarige war so froh, wenn sie diese Quest überstanden hatte. Das war ja nicht auszuhalten! Anders reagierte wohl auch der Grauhaarige nicht, denn er meinte sarkastisch, er sei kein Reiseführer ihre Großeltern sollen ihr die Stadt zeigen. Er wirkte leicht... gestresst. Dennoch musste Roxy schmunzeln. Das wäre genau ihre Antwort gewesen, hätte das Mädchen sie gefragt. Vielleicht waren sich die beiden Fairy Tail Magier da irgendwie ein wenig ähnlich. Ein wenig.
Roxy lief weiter und sah kurz nochmal zurück. Das Mädchen schien ein wenig beleidigt zu sein nach Hayates Antwort. Naja, so war es wenigstens still. Dann allerdings änderte sich der Ton des Jungens wieder und er schlug vor, sollte das Mädchen mal in Schwierigkeiten stecken könne sie zur Gilde Fairy Tail kommen. Er beschrieb dem Mädchen auch noch den Weg. Roxy zuckte kaum merklich die Schultern und lief eine Straße hoch. Die Großeltern des Mädchens lebten in einer belebten, großen Straße, weswegen man diese vom Bahnhof aus leicht finden konnte. Nach zwei Minuten mehr kam die Gruppe schließlich bei einem kleinen Häuschen an. "Hier müsste es sein", sagte die Rotäugige knapp und sah dann das Mädchen an. Es würde ja wohl das Haus ihrer Großeltern erkennen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayate
Fairy Tail C-Rang
Fairy Tail C-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Jewel : 12000
Anmeldedatum : 24.10.14

BeitragThema: Re: Kurze Reise   So 4 Jan - 22:21

Das Mädchen lief hastig zur Tür des Hauses und klingelte, eine alte Frau machte auf und das Mädchen fiel dieser gleich um den Hals und schrie: Oma! Die alte Frau konnte sich kaum halten und antwortete etwas erschrocken: Ayumi du bist ja schon da! Die alte Frau schaute auf und schaute nun die beiden Magier an das Mädchen lies indessen los und lief ins Haus. Die alte Frau kam auf die Magier zu und begrüßte diese: Guten Tag es ist sehr nett von ihnen Gewesen das sie unsere kleine Ayumi hierher brachten! Hayate versuchte gar nicht freundlich zu wirken und sagte nur: Dafür werden wir bezahlt ist nur ein Job! Die alte Frau schaute ein wenig  überrascht was Hayate aber gänzlich egal war für ihn war der Auftrag damit abgeschlossen. Das Mädchen kam nach einen kurzen Augenblick wieder aus den Haus und hielt ein Briefumschlag in der Hand und sagte: Oma das hier soll ich dir von Opa geben! Die alte Frau nahm den Umschlag und lächelte das Mädchen an und sagte: Ah danke mein Schatz das ist die Bezahlung für die beiden die dich hergebracht haben!  Das Mädchen schaute die Magier kurz an und sagte bevor es wieder ins Haus flitzte: Okay Danke! Die alte Frau lächelte und hielt Hayate den Briefumschlag hin mit den Worten: Ihr wollt sicher weiter das ist Eure Bezahlung! Hayate zeigte allerding zu Roxy rüber ohne ein Ton zu sagen und drehte sich dann um und ging langsam in Richtung Stadtmitte, die alte Frau schaute wieder etwas fragend und gab den Briefumschlag der schwarzhaarigen und sagte zu dieser mit einen Lächeln: Danke noch mal und einen schönen Tag euch noch!

tbc:Gildenhaus Fairy Tail


Zuletzt von Hayate am So 4 Jan - 23:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Roxanne Redfox
Fairy Tail B-Rang
Fairy Tail B-Rang
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Jewel : 8300
Anmeldedatum : 18.11.14

Charakter der Figur
Magie: Iron Dragon Slayer
Alter: 17 Jahre
Größe: 159 cm

BeitragThema: Re: Kurze Reise   So 4 Jan - 22:51

Kurz nachdem sie beim Haus angekommen waren, lief das Mädchen auch schon hastig zur Tür und klingelte. Nur wenige Sekunden später wurde diese von einer alten Frau geöffnet. Das Mädchen und die Frau umarmten sich herzlichst, ehe sich die Frau zu den beiden Magiern wandte mit den Worten, es sei nett gewesen, dass sie das Mädchen hierher gebracht hätten. Roxy wollte lächeln und etwas sagen, aber Hayate kam ihr mal wieder zuvor. Allerdings antwortete er äußerst unhöflich (nicht, dass Roxy nicht auch genervt war und das gleiche dachte wie er ausgesprochen hatte) und naja untypisch für Fairy Tail. Alle Fairy Tail-Magier repräsentierten nunmal ihre Gilde und so sollte man es nicht machen. Der Grauhaarige entfernte sich schon von dem Haus und Roxanne drehte sich zurück zu der alten Frau. "Ich hoffe, wir haben Sie nicht zu lange warten lassen und den Auftrag zufriedenstellend ausgeführt", sagte die Rotäugige, die Hände in die Manteltaschen steckend und lächelte die Frau so freundlich an, wie es ihr möglich war, da diese überrascht gewirkt hatte, nachdem der Junge so reagiert hatte. Das Mädchen gab ihrer Großmutter einen Umschlag und diesen nahm Roxy an, da der Grauhaarige nun auch schon weglief. Die Frau bedankte sich erneut. "Keine Ursache dafür sind wir von Fairy Tail doch da", erwiderte Roxy, lächelte nochmals und drehte sich dann auch um. Sie musste schneller laufen um den Neuling einzuholen (sie war klein also hatte sie auch keine göttlichlangen Beine) und atmete etwas lauter, als sie ihn eingeholt hatte. Sie hielt den Umschlag immer noch in der Hand. "In der Gilde teilen wir die Belohnung auf", sagte sie und verwahrte den Umschlag sicher in ihrer Tasche. "Ich weiß du bist neu hier aber das vorhin hättest du dir sparen können wir repräsentieren immer noch die Gilde", mahnte sie ihn nun an. Die beiden liefen wieder Richtung der Gilde. Man war Roxy froh, dieses Mädchen los zu sein.
tbc: Gildenhaus Fairy Tail

-- Fertig und so! --
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kurze Reise   

Nach oben Nach unten
 
Kurze Reise
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Wolkensterns Reise
» kurze Beziehung - meine Geschichte
» Ende einer kurzen Beziehung
» Neue Heilerin-kurze Ansage ;)
» Ex zurück - auch nach sehr kurzer Beziehung?!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail Shorai :: RPG-Bereich :: Off-Play :: Questbereiche-
Gehe zu: