Schreibe deine eigene Geschichte in der Welt von Fairy Tail und Co.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Toplisten

Hier könnt ihr einmal am Tag für unser Forum voten.

Freaks-Toplist.de - Deine Toplist im Netz!

Animexx Topsites


Die neuesten Themen
» Kündigung der Partnerschaft
So 26 Feb - 14:53 von Mavis

» Frohe Weihnachten
Fr 23 Dez - 8:56 von Mavis

» Auf Beobachtungsliste gesetzt - Heaven & Hell
Do 30 Jun - 17:51 von Mavis

» Happy Birthday ROF!
Fr 15 Apr - 6:19 von Mavis

» Frage zur Aktivität
So 28 Feb - 17:12 von Mavis

» Ich verstehe da was nicht so ganz...
Di 26 Jan - 18:37 von Gast

» Ich stelle mich auch mal vor 。◕‿◕。
Di 26 Jan - 17:40 von Gast

» Digirevenge ~ Digimon Adventure RPG
Fr 22 Jan - 13:47 von Gast

» Hoffen auf ein wenig Unterstützung nach Restart
Mi 20 Jan - 22:00 von Mavis

» [Vergangenheit] Folgenschwere Begegnung (Kia&Ray)
Fr 15 Jan - 23:53 von Ray


Austausch | 
 

 [EA] Luca Yerai | A-Rang | Fairy Tail

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Luca Yerai
Fairy Tail's Cyborg
Fairy Tail's Cyborg
avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Jewel : 11400
Anmeldedatum : 27.05.14
Alter : 23

Charakter der Figur
Magie: Take Over: Machina Soul
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,89 Meter

BeitragThema: [EA] Luca Yerai | A-Rang | Fairy Tail   Di 27 Mai - 17:23



This Is Me


NACHNAME: Yerai (geb. Strauss)
VORNAME: Luca
SPITZNAME: Luc
GESCHLECHT: Männlich
ALTER: 17 Jahre
WOHNORT: Magnolia Town
GILDE: Fairy Tail



Take A Look


GRÖSSE: 1,89 Meter
GEWICHT: 77 Kilogramm
HAARE: Blond
AUGEN: Goldbraun
AUSSEHEN:
Luca ist ein blonder Schönling, dessen Äußeres meist sehr sportlich anmutet. Die blonden Haare fallen geordnet nach unten über die Stirn und in den Nacken hinein. Die Ohren bedecken sie auch fast, diese jedoch sind meist dennoch ansatzweise zu sehen. Unter den goldbraunen Haaren und der spitzen Nase sieht man meist ein dünnes Lächeln, welches dann meist wegen seines spitz zulaufenden Kinns etwas arrogant wirkt. Sobald Luca aber wirklich von Herzen lacht, wirkt dieses Lachen hell und freundlich. Das, was den sportlichen Eindruck erweckt, sind der lange Hals und die langen Gliedmaßen, die an dem kräftigen Oberkörper zusammenkommen. Luca wirkt zwar nicht sonderlich muskulös, aber definitiv nicht wie ein Stubenhocker. Tatsächlich verbirgt sich hinter seinen Armen und Beinen mehr Kraft, als man meinen mag, aber nichts anderes würde man von einem Fairy Tail - Magier erwarten. Apropos Fairy Tail: Sein Gildensymbol ist mittig in Höhe der Brust auf seinem Oberkörper in einem goldgelben Ton zu finden.
Sein Kleidungsstil ist weitreichend. Zu entsprechenden Anlässen trägt er tatsächlich Anzüge, im Normal trifft man ihn aber in Hemd oder T-Shirt an.
BESONDERHEITEN:
Wird Luca wüten, kann es ihm selbst außerhalb seiner Battle Form passieren, dass sich seine Augen schwarz-gelb färben.

Wüsste man um seine Herkunft, würde man das eigentlich freundliche Lächeln und die Haare durchaus als Ähnlichkeit zu seinen Eltern verbuchen.



Deep Inside Of Myself


PERSÖNLICHKEIT:
Lucas Persönlichkeit ist durchaus recht einfach gestrickt. Oft sieht man ihn lächeln - und auch wenn dieses oft arrogant wirkt, meint er seine Freundlichkeit doch ernst. Er ist gütig, barmherzig, freundlich, zuvorkommend, aber es fällt ihm oft schwer dies vollkommen auszudrücken. Dabei steht er sich oft selbst im Weg, weil er schlicht keine Lust hat oder nicht weiß, wie. Daher gibt es einige Maximen, nach denen er sein ganzes Leben ausrichtet. Die wichtigsten Rollen spielen dabei Fairy Tail und Cass. Sowohl für die Gilde als auch seinen Schützling würde er sein Leben geben. Nachdem er schwor Cass zu schützen, hat er nie aufgehört genau das zu tun - ohne dabei besonders überfürsorglich zu wirken. Im Gegenteil, er ist stetig darum bemüht, dass sie sich verbessert. Luca möchte aber selbst auch immer stärker werden, um irgendwann ein S-Rang-Magier zu werden. Der Kampf und das Training spielen eine große Rolle in seinem Leben, sodass er jede Auseinandersetzung genießt. Auch wenn er gern mit Cass gemeinsam kämpft, versucht er es doch meist erst alleine - schlicht um seiner Ehre willen. Nur, wenn es keinen Ausweg gibt oder ein Sieg besonders wichtig ist, wird er mit Cass gemeinsam kämpfen - und sollte dann ein Gegner allein vor ihnen stehen, hat dieser wohl enorme Probleme gegen dieses eingespielte Duo anzukommen. Denn: Im Laufe der Zeit hat sich ein tiefes Verständnis zwischen den beiden entwickelt. Manchmal verstehen sie sich blind und ohne Worte.
Luca würde für die meisten in der Gilde ähnlich weit gehen, aber bei Cass besteht eine ganz andere Bindung und Basis. In den Momenten, in denen er sich für seine Freunde einsetzt, bricht eine andere Seite in ihm hervor, die aggressiv und nahezu gruselig ist. Alleine von der Ausstrahlung her wollen sich dann die wenigsten mit ihm anliegen, denn schon in seinen Blicken liegt dann eine Entschlossenheit und Willenskraft, die viele zum Zittern bringt. Der Blonde möchte aber auch von Herzen wissen, wer seine Eltern sind oder waren - er weiß aber, wie schwierig es ist dies jemals herauszufinden.
VORLIEBEN:
- Maschinen
- Cass
- Fairy Tail
- Gewitter (er hat keine Ahnung, wieso!)
- Kämpfe
ABNEIGUNGEN:
- Maschinen
- Sklaverei
- Dunkle Gilden
- Der Magische Rat
- Niederlagen
BESONDERHEITEN: ---



Wanna Fight?


GESINNUNG: Gut.
RANG: A-Rang
MAGIE: Take Over: Machina Soul
STÄRKEN:

  • Körperkraft
    Luca hat die Fähigkeit mit einem einfachen Schlag verheerenden Schaden anzurichten. Brüchige Steine, leichte Erde, all dies würde einem Faustschlag von ihm nicht standhalten.
  • Manapool
    Als Take Over Nutzer ist es von enormem Vorteil auf ein hohes Maß an Mana zurückgreifen zu können. Dadurch geht Luca nicht durch schon durch den kontinuierlichen Verbrauch an Mana zu Boden.
  • Ausdauer
    Lange, ausdauernde Kämpfe können ihm zwar schnell zum Verhängnis werden, aber Luca für sich ist ein wahres Steh-Auf-Männchen, der trotz starker Verletzungen oder dem schlichten KO-Gefühl weitermachen kann.
  • Willenskraft
    Durch bloße Willenskraft hat Luca teilweise aussichtlos scheinende Kämpfe gewonnen. Immer wieder treibt er seinen Körper über die Grenzen hinaus und wird dadurch sogar noch besser, als er zuvor.
  • Teamwork
    Selbst bei nahezu vollständiger Gefühlskälte bildet Luca mit Cass ein unglaublich synchrones Team. Mit ihr und durch sie wird Luca noch einmal stärker.

SCHWÄCHEN:

  • Fernkampf
    Luca nutzt durchaus Techniken, die auf Distanz zielen, und meist ist das auch kein Problem - sobald es jedoch darum geht aus größerer Entfernung genau zu treffen, bekommt er seine Probleme.
  • Fehlendes Schmerzempfinden
    Manche Leute würden sich freuen keine Schmerzen mehr zu fühlen, für Luca jedoch ist es mehr Fluch als ein Segen - und zwar, weil er im Kampf damit äußerst rücksichtslos umgeht. Oft vergisst er sogar, dass er ja keine Schmerzen fühlt. Das führt dazu, dass fatale Treffer mit entsprechendem Blutverlust bei ihm kaum Beachtung schenken und er seinem Körper mehr zumutet als möglich.
  • Heimnachteil
    An engen Orten kann Luca nicht das ganze Maß seines Könnens nutzen, da er gerne auf eine kurze bis mittlere Distanz kämpft. In engen Gegenden müsste er sich ganz auf den Nahkampf verlassen, sodass er am Liebsten an Orten kämpft, die zwar räumlich begrenzt, aber nicht zu klein sind.
  • Gefühlskälte
    Eine Nebenwirkung der Machina Soul Take Over liegt darin, dass der Anwender durch die stetig größere Ähnlichkeit zu einer Maschine auch emotional zur Maschine wird - je weiter ein Kampf voranschreitet, desto mehr schalten sich also grundlegende Gefühle bei ihm aus, sodass nur noch die wirklich tief verankerten, existenziell wichtigen übrig bleiben.
  • Körperbau
    Es ist nicht unbedingt so, dass Luca nicht einstecken kann. Vielmehr hat er einfach andere Dinge trainiert als Treffer einzustecken, sodass sein Körper schlicht nicht daran gewöhnt ist. Dieser Umstand wird dadurch verstärkt, dass die wenigsten Treffer, die er einsteckt, tatsächlich gegen seinen Körper gehen.
  • Teamwork/Cass
    Cass ist jedoch auch seine große Schwäche. Wer sie in der Mangel hat, sitzt bei Luca am längeren Hebel. Das bedeutet auch, dass er in gefährliche Angriffe bedingungslos reinspringen würde, nur, um sie zu schützen.

WAFFEN/AUSRÜSTUNG: Luca benötigt weder Waffen noch anders geartete Ausrüstung, da er alles, was er im Kampf benötigt, durch seine Take Over bekommt.
KAMPFSTIL:
Durch ein recht weit gefächertes Arsenal an Möglichkeiten kann Luca seinen Kampfstil stark variieren. Er hat sowohl Fern- als auch Nahkampfmöglichkeiten über seine Take Over und stellt sich daher oft auf seinen Gegner ein. Die ersten Momente testet Luca so seine Möglichkeiten. Er fordert den Gegner, beobachtet, schließt daraus Schlüsse, um dann in aller Effektivität vorgehen zu können. Grundsätzlich ist er jedoch ein offensiver Magier, der sich nur ungern in die Defensive drängen lässt.



Relationships


VATER: Laxus Dreyar | 56 Jahre | Magier | Lebend
MUTTER: Mirajane Strauss | 52 Jahre | Magierin | Lebend
GESCHWISTER: Unbekannt.
TEAM: Luca&Cass
Luca bildet ein Duo mit Cass, ihres Zeichens Wind Dragonslayer. Wegen ihrer guten Teamarbeit bezeichnet Luca diese Konstellation manchmal "Fairy Tails Strongest Tag Team".
BESONDERE PERSONEN:
Cass Takeda | 16 Jahre | Wind Dragonslayer
Cass ist momentan wohl die wichtige Person in Lucas Leben. Nachdem Grandine ihm den Auftrag gab Cass zu fördern und zu beschützen, verschrieb er sich gänzlich dieser Aufgabe. Er benötigte viel Geduld bei der jungen, noch kindlichen Cass, begann aber sie als die wichtigste Person seines Lebens zu schätzen.
ANDERE: ---



My Past


TABELLARISCHER LEBENSLAUF:
00 Jahre - Geburt, wird zu Sklaven verschleppt
03 Jahre - Arbeiter in einem Bergwerkerdorf
05 Jahre - Sieg über den ersten Androiden, erstes Take Over
08 Jahre - Vernichtung der Sklaventreiber und ihrer Roboter mithilfe seiner Take Over Magie
11 Jahre - Treffen mit Grandine und Cass
12 Jahre - Beitritt bei Fairy Tail als B-Rang Magier
15 Jahre - Stetiges Training mit Cass, Aufstieg zum A-Rang-Magier
17 Jahre - RPG-Start
GESCHICHTE:
Man möge sich vorstellen, wie unglaublich das Kind von Mirajane Strauss und Laxus Dreyar werden könnte!
Tatsächlich dauerte es einige Zeit, bis die Beiden überhaupt ein Kind bekam - und als es soweit war, entführte man den kleinen, namenlosen Säugling, weil man wusste, wie wertvoll er werden würde, wenn er einmal groß war. Die Entführer, die gleichzeitig Sklaventreiber waren, machten ihre Arbeit gut, sodass Luca nie gefunden wurde. Dass Säuglinge sich oft sehr ähnlich sehen, machte die Sache nicht einfacher.
Die Hebamme, die sich um ihn kümmerte, war ebenfalls eine Sklavin - und sie als Einzige kannte das Geheimnis, das den Kleinen umgab. Genau deswegen gab sie ihm den Namen Luca, hergeleitet vom Licht. Sie nahm dieses Geheimnis mit in ihr Grab.
Sobald Luca dazu fähig war, musste er in einem Bergwerk arbeiten, in welchem besondere Materialien für magische Lacrima abgebaut wurden. Das Besondere dabei waren die Roboter und Androiden, die unter dem Befehl der Sklaventreiber standen. Die mächtige Magie, die durch sein Erbe in ihm steckte, kam früh zum Vorschein: In einem Wutausbruch schlug Luca einen Androiden mit bloßen Fäusten zusammen - nur, um danach zu merken, dass sein Arm nun die Eigenschaften einer Schusswaffe annehmen konnte.
Es dauerte drei Jahre, in welchen Luca einigermaßen lernen konnte, wie er das Ganze kontrollierte. Er organisierte aber auch den Widerstand. Die Güte in ihm, die die Menschen veranlasste, ihm zu folgen, war zweifelsohne ein Geschenk seiner Mutter; der Respekt und die Autorität ein Zug seines Vaters. Seine immense magische Kraft jedoch hatte er von beiden erhalten.
Durch seinen Sieg befreite er die Sklaven und sich selbst, und seine Fähigkeiten wurden noch einmal stärker. Eine Zeit lang blieb er bei den Sklaven und lebte in Frieden und Freiheit mit ihnen, bis er begann durch die Länder dieser Welt zu streifen. Als er von einem Drachen hörte, der ganz in der Nähe umherstreifen sollte, beschloss er diesen zu suchen und herauszufordern.
Und tatsächlich traf Luca auf den Drachen Grandine, die sich auf einen Kampf gar nicht erst einließ. Als sie ihn bat auf ihren Schützling Cass Acht zu geben, wusste Luca zuerst nicht, warum er das tun sollte. Luca wird nie vergessen, was sie daraufhin sagte:
"Du weißt, wie es ist niemanden zu haben."
Luca willigte ein, und bis heute weiß er nicht, wieso er letztendlich schwor Cass zu beschützen und ihr zu helfen stärker zu werden. Dem Mädchen selbst verriet er von alldem nichts, denn sie folgte ihm ohnehin freiwillig, so verloren, wie sie ohne Grandine war.
Nur wenige Monate später trat Luca der Gilde Fairy Tail bei - ohne zu wissen, dass dies die Gilde seiner Eltern war. Doch wer hätte Luca erkennen sollen, wo er doch schon als Säugling entführt worden war? Luca trat der Gilde zunächst nur um Cass' Willen bei, doch schon bald lernte er den Zusammenhalt und die Freundschaft schätzen. Gemeinsam mit Cass wurde er stärker, während er mit ihr zusammen viele Aufträge erledigte. Tatsächlich sprach sich die Zusammenarbeit der Beiden schnell herum. Bis heute hat Luca seine Take Over Fähigkeiten weiter trainiert, um sie zur Perfektion zu treiben.



Other Facts


SCHREIBRPOBE:
Aus dem OP-Forum Strong World von meinem Charakter Nero.

Post im Sklavenlager:
 
ERREICHBARKEIT: Über Skype, wo mich diverse Staffmitglieder geaddet haben.
AVATAR: Kise Ryouta aus Kuroko no Basket | Genos aus Onepunch-Man
WEITERE CHARAKTERE: ---






Zuletzt von Luca Yerai am Sa 31 Mai - 0:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luca Yerai
Fairy Tail's Cyborg
Fairy Tail's Cyborg
avatar

Anzahl der Beiträge : 208
Jewel : 11400
Anmeldedatum : 27.05.14
Alter : 23

Charakter der Figur
Magie: Take Over: Machina Soul
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,89 Meter

BeitragThema: Re: [EA] Luca Yerai | A-Rang | Fairy Tail   Fr 30 Mai - 23:25

Fertig, kann also bewertet werden Smile
LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Ishida
► Roter Baron
► Roter Baron
avatar

Anzahl der Beiträge : 726
Jewel : 3200
Anmeldedatum : 10.09.13
Alter : 22

Charakter der Figur
Magie: Flame GS | Heavenly Body Magic
Alter: 28 Jahre
Größe: 202 cm

BeitragThema: Re: [EA] Luca Yerai | A-Rang | Fairy Tail   Sa 31 Mai - 0:17

Also ich habe nichts auszusetzen. ^_^ Nettes Set hast du da. (;


___________________________________

Reden | Handeln | Denken | Rika redet


Goose - so ... viele ...:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika Scarlet
[Admin] Fire Princess
[Admin]  Fire Princess
avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Jewel : 10900
Anmeldedatum : 25.04.11
Alter : 27

Charakter der Figur
Magie: Fire-Dragonslayer/Requip 'The Knight'
Alter:
Größe:

BeitragThema: Re: [EA] Luca Yerai | A-Rang | Fairy Tail   Sa 31 Mai - 1:28

Hab auch nichts auszusetzen. Sehr schöner Stecki^^


___________________________________



       
       
       
       
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fairy-tail-shorai.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [EA] Luca Yerai | A-Rang | Fairy Tail   

Nach oben Nach unten
 
[EA] Luca Yerai | A-Rang | Fairy Tail
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welcome to Fairy Tail!
» Fairy Tail Gildenhaus - Haupthalle
» Fairy Tail - New Divide [Anfrage]
» Fairy Tail GenX
» Fairy Tail gesucht!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail Shorai :: Charaktere & ihre Steckbriefe :: Bewerbungen :: Charaktersteckbriefe :: Angenommene Steckbriefe-
Gehe zu: